2. Platz  2015
Airpack

(v.l.n.r.) Lukas Werb, Jan Hubrich, Philipp Bürk, Lars Hinrichs, Magnus Schwab, Marvin Muscat © Klaus Knuffmann

Donaueschingen, Baden-Württemberg


Bild zum Download (jpg, 4,7 MB)

Geschäftsidee
Praktisch, stabil und umweltschonend ist die Geschäftsidee, die sich das Team Airpack aus Donaueschingen für den Versand zwischen Großunternehmen und Kleinhändlern überlegt hat. Das Besondere an den wiederverwendbaren Kartons: Sie besitzen eine innenliegende, aufblasbare Membran, die sich an die Größe des zu verpackenden Gegenstands anpasst. Das spart Verpackungsmaterial und schützt das Produkt unterwegs bestmöglich. Der Empfänger lässt die Luft aus der Membran, entnimmt das Produkt und schickt den zusammengefalteten Karton bei der nächsten Warenlieferung zurück an den Großhändler, sodass er wieder verwendet werden kann.

Persönliche Wettbewerbserfahrungen
Wir hätten nie gedacht, dass es uns so viel Spaß machen würde, ein Unternehmen zu gründen, auch wenn es nur fiktiv war. Dabei haben wir gelernt, wie wichtig es ist, im Team zu arbeiten. Es kann nicht funktionieren, wenn man Dinge im Alleingang oder ohne Absprache tut. Dazu haben wir erst unsere Stärken und Schwächen reflektiert, um herauszufinden, wer für welche Aufgaben am besten geeignet ist. Von großem Vorteil war auch, dass wir uns als Unternehmerpaten einen Projektmanager gesucht hatten, der für ein führendes Verpackungsunternehmen arbeitet. Das hat uns tiefe Einblicke in die Branche gewährt. Zu den größten Brocken gehörte es, den Finanzplan zu erstellen. Dafür haben wir uns Tipps von einem Steuerberater und Rechtsanwalt geholt. Insgesamt wollen wir beim Thema "Gründen" am Ball bleiben.

Team
Magnus Schwab
Marvin Muscat
Lars Hinrichs
Philipp Bürk
Lukas Werb
Jan Hubrich

Schule
Fürstenberg-Gymnasium, Donaueschingen

Spielbetreuer und Sparkasse
Petra Fluck, Sparkasse Schwarzwald-Baar

Coach
Ulrike Wachter, Fürstenberg-Gymnasium

Unternehmerpate
Patrick Gemeinder, Straub-Verpackungen GmbH

Wir mögen Cookies - und du? Um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Google Analytics. Mit dem Anklicken des "Alles klar!"-Buttons gibst Du Dein Einverständnis zur Verwendung dieser Technik. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst Dein Einverständnis dort auch jederzeit widerrufen.