7. Platz  2015
Light the Night

(v. l. n. r.) Matthias Kott, Maria Koltsidou, Filip Antunkovic, Lisa Weber, Tamina Niggemann, Christian Mändle © Klaus Knuffmann

Reutlingen, Baden-Württemberg


Bild zum Download (jpg, 4,8 MB)

Geschäftsidee
Einen erhellenden Gedanken hatte das Team Light the Night: 2013 wurden 374.142* Menschen durch Verkehrsunfälle verletzt. Diese Zahl wollen die sechs Schülerinnen und Schüler senken. Dafür entwickelte das Team aus Reutlingen die Idee zu einer Kollektion von Mode-Accessoires, die mit LEDs zum Leuchten gebracht werden können. Das Sortiment soll Mützen für Kinder und Erwachsene, Sportbänder und Leuchtsticker für den individuellen Gebrauch beinhalten. Die Produkte sind handgefertigt und kommen in trendigen Designs daher.

  • Statistisches Bundesamt

Persönliche Wettbewerbserfahrungen
Es ist beeindruckend, wie viel Arbeit in einer Firmengründung steckt. Vorher hatten wir nur eine vage Vorstellung und eher das Bild im Kopf, dass wenn jemand eine geniale Idee hat, jeder das Produkt später haben will. Jetzt können wir besser beurteilen, wie viel Mut, Wille und Einsatz dahinterstecken. Was uns im Wettbewerb sehr geholfen hat, war unsere gute Zeitplanung. Wir haben nach der Anmeldung sofort losgelegt und uns sehr viele Gedanken über unsere Idee, die Nachfrage am Markt und die Vermarktungsmöglichkeiten gemacht. Besonders motiviert hat uns, dass alle Aufgaben von Anfang an einsehbar waren. So konnten wir sie früh nach unseren Stärken im Team aufteilen.

Team
Lisa Weber
Tamina Niggemann
Christian Mändle
Maria Koltsidou
Filip Antunkovic
Matthias Kott

Schule
Johannes-Kepler-Gymnasium Reutlingen

Spielbetreuer und Sparkasse
Selina Schenk, Kreissparkasse Reutlingen

Coach
Michael Eisele, University of Applied Sciences Esslingen

Unternehmerpate
Verena Lenk, Hewlett-Packard GmbH

Wir mögen Cookies - und du? Um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Google Analytics. Mit dem Anklicken des "Alles klar!"-Buttons gibst Du Dein Einverständnis zur Verwendung dieser Technik. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst Dein Einverständnis dort auch jederzeit widerrufen.