Deutscher Gründerpreis für Schüler

Du machst das Spiel

Aktuelles

Whitepaper Schülerwettbewerbe

Was bringen Schülerwettbewerbe für die individuelle Lernmotivation und Talentförderung? Mit dieser Fragestellung beschäftigt sich das vorliegende White Paper. Lehrkräfte erhalten Tipps, wie sie die passenden Angebote finden und sie in den Unterricht integrieren können.

In Deutschland gibt es zahlreiche Wettbewerbe, in denen sich Schüler auch jenseits des Schulalltags miteinander messen können. Dabei sollte jeder Interessierte fündig werden, denn es gibt Angebote sowohl in den Sozial- und Geisteswissenschaften als auch in den Naturwissenschaften und in der Technik. Für viele Jugendliche ist eine Teilnahme auch eine wichtige Erfahrung, die ihnen später bei der Studien- und Berufsorientierung hilft.

Doch mit der Vielzahl an Wettbewerben, wird es für Schulen, Lehrkräfte, Schülerschaft und Eltern auch zunehmend schwieriger, den Überblick zu behalten. Dabei soll das vorliegende Whitepaper helfen. Darin berichten Verantwortliche verschiedener, bundesweiter Schülerwettbewerbe über ihre Erfahrungen. Ziel ist es, Interessierten einen Einblick zu vermitteln und die verschiedenen Potenziale von Schülerwettbewerben für die individuelle Lern- und Talentförderung, die Lernmotivation, den Praxisunterricht sowie für das forschende Lernen aufzuzeigen. Lehrerinnen und Lehrer finden wertvolle Hinweise, wie sie Wettbewerbe ausfindig machen können, welche Auswahlkriterien es gibt und wie sie diese in ihren Unterricht integrieren können.

Downloadlink: Whitepaper Schülerwettbewerbe (PDF, 842 KB)

 


Zurück